Werkstatt zum Böcklerpark

Kreuzberg.Der Böcklerpark soll umgestaltet werden. Das passiert im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsverfahrens. Die Auftaktveranstaltung dazu hat am 17. und 18. April stattgefunden. Vom 22. bis 25. Mai gibt es als zweiten Schritt eine sogenannte Vertiefungswerkstatt, bei der verschiedene Planungsvarianten erarbeitet werden. Die Werkstatttermine sind vom 22. bis 24. Mai jeweils von 10.30 bis 19 Uhr und am 25. Mai von 12 bis 16 Uhr im Statthaus Böcklerpark, Prinzenstraße 1. Am 23. Mai werden die Ergebnisse der ersten beiden Tage ab 17 Uhr mit Baustadtrat Hans Panhoff (B'90/Grüne) diskutiert. Am 25. Mai ab 14 Uhr gibt es eine Präsentation aller Vorschläge. Interessierte Bürger sind aufgerufen, sich an diesen Veranstaltungen aktiv zu beteiligen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.