Das dunkle Gen: Woche der seelischen Gesundheit

Kreuzberg. Vom 10. bis 18. Oktober findet in Berlin die Woche der seelischen Gesundheit statt.

Daran beteiligt sich auch der Klinikkonzern Vivantes, unter anderem mit mehreren Veranstaltungen in Kreuzberg. Zum Beispiel am 12. Oktober mit einem Vortrag zum Thema Demenz. Er findet ab 17.30 Uhr im Urban-Krankenhaus, Dieffenbachstraße 1, statt.

Am gleichen Tag um 19 Uhr wird im Kino Moviemento, Kottbusser Damm 22, der Film „Das dunkle Gen“ gezeigt. Er behandelt an einem biografischen Beispiel das Leiden der Depression. Im Anschluss an die Vorstellung gibt es eine Podiumsdiskussion.

Um Depressionen geht es auch bei einem Vortrag am 14. Oktober um 17.30 Uhr, erneut im Urban-Krankenhaus. Bereits um 14 Uhr beschäftigen sich ein Kurzfilm sowie ein Vortrag mit der Früherkennung und Therapie von Psychosen.

In der Alfred-Döblin-Klinikbibliothek gastiert am 13. Oktober, ab 16.15 Uhr die Literaturgruppe Funkenflug. Ihre Texte handeln von Schwellenerfahrungen und seelischen Krisen.

Alle Veranstaltungen auch unter: www.aktionswoche.seelischegesundheit.net. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.