Spende für die Ritterburg: Kinderhaus bekam 500 Euro

Thomas Prigand von der Town & Country Stiftung (links) mit Martin Quente von Nestwärme und Ritterburg-Besucherin Ceylan bei der Spendenübergabe. (Foto: Nestwärme)
Berlin: Kleine Ritterburg |

Kreuzberg. Das Kinderhaus "Kleine Ritterburg" des Vereins Nestwärme in der Ritterstraße 36 erhielt am 18. August eine Spende von 500 Euro.

Das Geld kam von der Town & Country Stiftung. Sie wurde 2009 gegründet und unterstützt allein in diesem Jahr 568 Projekte mit einer Gesamtsumme von 284 000 Euro. Gewürdigt wird dabei soziales Engagement und die Arbeit mit Kindern. So wie auch bei der Keinen Ritterburg. Sie bietet Bildungs-, Freizeit- und Erholungsangebote für Grundschüler. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.