Akgün trifft doppelt für Türkiyemspor

Kreuzberg.Mit einem glanzlosen 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen den Spandauer SV ist Türkiyemspor in der 1. Abteilung der Landesliga auf Platz fünf geklettert. "Das einzig Positive war das Ergebnis", sagte Trainer Özkan Berber am Sonntag. Angreifer Akgün traf doppelt (21. und 85. Minute), daneben überzeugte lediglich Torwart Aydin.
Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.