Al-Dersim punktet trotz Unterzahl

Kreuzberg.In der 2. Abteilung der Landesliga hat sich Al-Dersimspor trotz doppelter Unterzahl einen Punkt erkämpft. Beim SC Staaken II brachte Handrick die Kreuzberger früh in Führung. Bis zur 35. Minute ließ das Team von Erdal Güncü drei weitere Großchancen aus - stattdessen traf Staaken zum zwischenzeitlichen 2:1. Senkaya (75. Minute) und Cicek (84.) sahen jeweils Rot, ehe Erdogan (84.) zum Ausgleich traf.
Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.