Al-Dersim weiter punktlos

Kreuzberg.Der BSV Al-Dersimspor wartet in der 2. Abteilung der Landesliga weiterhin auf den ersten Punktgewinn. Gegen den FC Internationale verlor das Team von Trainer Erdal Güncü am vergangenen Sonntag knapp mit 0:1 (0:1). "Vom Engagement und von der Disziplin her war das von meiner Mannschaft gut", sagte Güncü. Spielerisch war der Coach jedoch alles andere als zufrieden. Im zweiten Durchgang drängte Al-Dersim auf den Ausgleich, fand aber keine Mittel. Das nächste Spiel bestreiten die Kreuzberger am kommenden Samstag (14.00 Uhr) beim SV Blau-Gelb.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.