Al-Dersimspor dreht das Spiel

Kreuzberg. Zweiter Sieg in Folge für Al-Dersimspor in der Berlin-Liga! Diesmal gab es ein 2:1 (2:1) gegen den BFC Preussen. Zunächst war Stahlberg für die Gäste erfolgreich gewesen (3.), doch Baba (30.) und Karaduman (33.) drehten die Partie. Ismaili (Al-Dersimspor/Rot, 53.) und Preussens Michalke (Gelb-Rot, 90.) mussten vorzeitig vom Platz.

Al-Dersimspor tritt Sonntag um 12.45 Uhr bei Stern 1900 an (Kreuznacher Straße).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.