Eintracht feiert klaren Sieg

Kreuzberg. Landesligist Eintracht Südring feierte in der 1. Abteilung einen unerwartet hohen Sieg. Gegen den BFC Alemannia 90 gewann die Mannschaft von Trainer Michael Schmalz am vorigen Sonntag mit 5:1 (1:1). Spätestens nachdem Gästespieler Blume die Rote Karte gesehen hatte (58.), hatte die Eintracht das Geschehen fest im Griff. Am kommenden Sonnabend (14 Uhr) empfangen die Kreuzberger nun die Spandauer Kickers.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.