Eintracht gewinnt Kellerduell

Kreuzberg. Landesligist Eintracht Südring hat im Kellerduell der 2. Abteilung einen wichtigen Sieg eingefahren. Gegen den Tabellennachbarn Berolina Mitte gewannen die Kreuzberger am vergangenen Sonntag mit 1:0 (0:0). Das Tor des Tages gelang Yilmaz nach 70 Minuten. Zuvor hatte die Eintracht etwas Dusel gehabt, als Bero mehrere Chancen ungenutzt ließ. "Wir haben im Moment das Glück des Tüchtigen", sagte Trainer Schmalz.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.