Eintracht Südring wird nicht belohnt

Kreuzberg.Bittere Niederlage für Eintracht Südring: In der 1. Abteilung der Landesliga verlor das Team von Trainer Michael Schmalz am vergangenen Sonntag knapp mit 1:2 (0:0) gegen SSC Teutonia. Nachdem Heinken in der 86. Minute der 1:1-Augleich gelungen war, kassierte der BSC in der Nachspielzeit einen umstrittenen Elfmeter.
Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.