Karaduman ebnet Al-Dersim den Weg

Kreuzberg. Dank Toren von Karaduman (4., Foulelfmeter), Kaloglu (65.) und Dogan (84.) hat der Landesligist am vorigen Sonntag einen 3:1 (1:1)-Erfolg beim 1. FC Lübars gefeiert. In der 2. Abteilung verbesserten sich die Kreuzberger somit auf den vierten Tabellenplatz. Am Sonntag (31. Mai, 15.30 Uhr) tritt Al-Dersimspor beim Dritten Friedenauer TSC an.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.