Karaduman in Torlaune

Kreuzberg. Das Team von Erdal Güncü hat den elften Sieg im 13. Rückrundenspiel eingefahren. Bei den Sportfreunden Kladow gewann der Landesligist Al-Dersimspor am Sonntag 6:0 (4:0). Al-Dersim bestach vor allem mit einer hervorragenden Chancenverwertung - allen voran Firat Karaduman, der den Sieg mit einem Hattrick einleitete.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.