Karimi hält Al-Dersims Sieg fest

Kreuzberg. Al-Dersimspor hat am vergangenen Sonntag den ersten Pflichtspielsieg im Jahr 2015 eingefahren. Beim SSC Teutonia gewann der Landesligist denkbar knapp 1:0 (0:0). Das Tor des Tages gelang Karaduman erst in der Schlussviertelstunde (78. Minute). Es war der verdiente Lohn für das deutlich größere Engagement der Kreuzberger. Torwart Karimi hielt den Sieg kurz vor Schluss fest, als er einen Freistoß von Delikaya entschärfte (88.).


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.