Neziroglu scheitert vom Punkt

Kreuzberg. Der Landesligist hat in der 2. Abteilung seine vierte Saisonniederlage kassiert. Bei den Sportfreunden Johannisthal verloren die Kreuzberger am vergangenen Sonntag 2:3 (2:2). Caliskan (29.) und Inal (45.) hatten jeweils zum Ausgleich getroffen. Alle drei Gegentore fielen per Kopf nach Standards. Bitter: Stürmer Neziroglu hätte das Spiel zugunsten von Hilalspor wenden können, scheiterte aber vom Elfmeterpunkt (58.).

Am Sonntag (6. November, 14 Uhr) empfängt Hilalspor den zehntplatzierten TSV Mariendorf 97.

JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.