Türkiyem verliert gegen Galatasaray

Kreuzberg. In der 1. Abteilung der Landesliga hat Türkiyemspor am vergangenen Sonntag eine bittere 2:3 (2:2)-Niederlage hinnehmen müssen. Beim 1. FC Galatasaray sorgten Aykut (13./FE) und Caliskan (19.) zwar für eine frühe Zwei-Tore-Führung, nach Gegentreffern durch Yazici (26., 38.) und Gök (89.) standen die Kreuzberger am Ende jedoch mit leeren Händen da.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.