Türkiyem verliert in letzter Minute

Kreuzberg. In der 2. Abteilung der Landesliga haben die Kreuzberger am Sonntag eine Pleite der bittereren Sorte kassiert. Bei den Sportfreunden Johannisthal unterlag Türkiyemspor 1:2 (1:0). Die beiden Gegentreffer fielen in der 84. und 90. Minute. Akgün hatte Türkiyemspor zuvor in Führung geschossen (11.). Mit dem Druck der Johannisthaler hatten die Gäste jedoch ihre Probleme. In der Tabelle verbleibt die Mannschaft von Trainer Celik trotz der siebten Saisonniederlage auf Rang fünf. Nächstes Spiel: Sonntag (14 Uhr) gegen den Tabellen-14. SK Srbija.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.