Türkiyemspor bezwingt den Spitzenreiter

Kreuzberg. Eine Woche nach dem 2:1 gegen die Füchse Berlin hat Landesligist Türkiyemspor den Tabellenführer BFC Preussen mit 1:0 bezwungen. Am vergangenen Sonntag gelang Akgün bereits nach 16 Minuten das Tor des Tages. Einziger Wermutstropfen war eine späte Gelb-Rote Karte gegen Tetik.

Nächstes Spiel: Sonntag (14 Uhr, Willy-Kressmann-Stadion) gegen Hohen Neuendorf.


Fußball-Woche / JL
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.