Achtung, Autofahrer!

Berlin: Skalitzer Straße | Kreuzberg. Am 14. November haben an der Skalitzer Straße die Bauarbeiten für einen Fahrradstreifen begonnen. Im ersten Abschnitt wird zwischen Segitzdamm und Erkelenzdamm zunächst auf der Mittelinsel gearbeitet, danach folgt in diesem Bereich die Markierung für den Schutzstreifen. Das alles soll bis voraussichtlich 17. Januar dauern. Während dieser Zeit gibt es eine sogenannte "bauzeitliche Verkehrsführung". Grundsätzlich stehen zwar in jeder Richtung zwei Fahrspuren zur Verfügung, die Durchfahrten am Erkelenz- und Segitzdamm sind aber gesperrt. Zudem entfallen etwa 20 Parkplätze. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.