18. Weinmesse BW Classics am 28. und 29. Oktober 2017

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Weit gefehlt, wer bei Baden-Württemberg nur an Trollinger und Gutedel denkt: 61 Weinbaubetriebe und 13 Jungwinzer aus Baden und Württemberg präsentieren auf der 18. BW Classics am 28. und 29. Oktober in der Station Berlin die Vielfalt des Weins. Im Mittelpunkt der Baden-Württemberg Classics steht die Verkostung von Weinen, die von jungen Winzern, traditionellen Weingütern und Winzergenossenschaften produziert werden. Ferner gibt es regionale Spezialitäten. In kostenlosen Weinseminaren vermitteln die Weinköniginnen aus Baden und Württemberg Fachwissen zu ihren Anbaugebieten. Geöffnet haben die 18. BW Classics in der Station Berlin am Gleisdreieck, Luckenwalder Straße 4-6, am 28. und 29. Oktober jeweils von 11 bis 18 Uhr. Das Ticket kostet 15 Euro, inklusive Weinverkostungen und Weinseminaren. my
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.