Supermarché

Berlin: Supermarché | Wer sich modisch kleiden will und gleichzeitig Wert auf ökologisch und fair produzierte Textilien legt, kann sich über eine neue Shopping-Adresse freuen, denn am 28. Juni eröffnete Supermarché, der Laden für Ökomode, sein zweites Geschäft. Hier sind biologisch zertifizierte Fair-Trade-Mode im Streetwear und Casual-Stil von ökofairen Labels erhältlich. Außerdem ist im neuen Supermarché-Laden die gesamte Kollektion des Eigenlabels "Hirschkind" im Angebot.

Supermarché, Wiener Straße 16, Mo-Fr 11-19 Uhr, Sa 11-18 Uhr

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden