Worauf man beim Gebrauch eines Geschirrspülers achten muss

Markus Warn und Tomasz Bazanowski beraten Sie gern.

Früh oder später wird sich jeder in die Lage versetzen (müssen), Geschirr mit dem Geschirrspüler zu spülen. Noch schwieriger wird es, wenn man sich nie damit beschäftigt hat. Hier die Top 10 Spülhinweise für Anfänger:

1. Wasserhärtegrad einstellen: Die Wasserhärte ist wie die Chemie des Geschirrspülers. Stimmt die Einstellung nicht, werden Geschirr nicht optimal gespült.

2. Glaskorrosion vermeiden: Spülmaschinen geeignete Gläser verwenden. Nicht geeignete Gläser werden bei ständiger Temperaturwechsel milchig. Niedrigere Spültemperaturen verlängern die Lebensdauer der Gläser.

3. Sieb-Filter reinigen: Unten in der Bodenwanne des Geschirrspülers befindet sich der Sieb-Filter und hier sammeln sich die Essensreste. Regelmäßige Reinigung des Filters sorgt für eine optimale Spülleistung.

4. Geschirr richtig einräumen: Große/schwere Geschirrteile wie z.B. Töpfe unten und kleine/einfache Geschirrteile wie z.B. Gläser im oberen Geschirrkorb einräumen. Wenn möglich dabei die Berührung zwischen Geschirrteilen vermeiden.

5. Ökonomisch Trocknen: Nach dem der Geschirrspüler fertig ist, kann die Tür des Geschirrspülers geöffnet werden, damit der Dampf austritt. Dabei trocknet der Geschirr schneller ohne zusätzliche Energie.

6. Selbstreinigung: Je nach Spülintensität den Geschirrspüler ab und zu bei höchster Temperatureinstellung ohne Geschirr spülen lassen, damit Rückstände entfernt werden. Geschirrspülreiniger dazu.

7. Trio-Zusatz: Immer Salz, Klarspüler und Spülreiniger gemeinsam benutzen. Fehlt eines der Zusätze, kann der Geschirrspüler nicht optimal reinigen.

8. Verboten: Diese Teile gehören nicht in den Geschirrspüler: Holzgeschirr, Einwegbecher, Sand, Pulver, Wachs, Schmierfett, Farbe usw.

9. Rückstände entfernen: Besonders grobe Essensreste sollten vor dem Spülen entfernt werden.

10. Richtige Spülprogramme: z.B. Töpfe für hartnäckige Rückständen (Intensiv-Programm 70°C), Trinkgläser (Schonprogramm bei niedriger Temperatur 45°C), Mix-Geschirr (Auto- Programm 55°C) usw.

Beko Siltem Shop, Kottbusser Str. 9, 10999 Berlin, Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr. Infos auch unter www.siltem.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden