Morgenstern am Nachmittag

Berlin: Maria-Rimkus-Haus | Lankwitz. Bernd Fredrich hält einen Vortrag über einen Großen der deutschen humoristischen Hoch-Lyrik: Christian Morgenstern. Viele seiner komischen Gedichte sind auch unter dem Namen "Galgenlieder" bekannt. Diese Galgenlieder-Sammlung wurde zum großen Teil vom jugendlichen Morgenstern in einer Gaststätte in Werder an der Havel geschrieben. Bernd Fredrich lässt sie am Dienstag, 24. Februar, 15 Uhr, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, wieder aufleben. Eintritt und Kaffeegedeck kosten vier Euro. Anmeldung unter 76 68 38 62.


Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.