Einsatz gegen Falschparker

Lankwitz.Die Bezirksverordnetenversammlung will das Falschparken im Langkofelweg unterbinden. In einem Beschluss wurde das Bezirksamt aufgefordert, durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge zu tragen, dass verkehrswidrig abgestellte Fahrzeuge in der Höhe der Kurve nicht den fließenden Verkehr und Fußgänger behindern. Die CDU hatte ihren Antrag erklärt, dass der Parkdruck im Langkofelweg sehr hoch sei. Derzeit parken viele Fahrzeuge verkehrswidrig, so dass der fließende Verkehr, insbesondere Rettungsfahrzeuge, oder Fußgänger behindert werden.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.