Polenta oder Milchkaffee?

Lankwitz."Ist Milchkaffee wirklich besser als Polenta, nur weil er in Berlin konsumiert wird?", fragt Ruza Kanitz am 3. September , ab 19 Uhr bei ihrer Lesung in der Stadtteilbibliothek Lankwitz, Bruchwitzstaße 37. Die aus Ex-Jugoslawien emigrierte Autorin porträtiert beide Welten. In ihrem "Zwischen-zwei-Welten-Roman" fragt sie nach dem Preis der Migration und zweifelt, ob in der alten Heimat wirklich alles so schlecht war. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Woche der Sprachen und des Lesens statt. Der Eintritt ist frei.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden