Polizei würdigte Zivilcourage

Lankwitz.Ein Lieferant, der im Juli einen Räuber verfolgt hatte, wurde am 28. August von Polizeioberrat Oliver Hartwich, Leiter des Polizeiabschnitts 46, für sein couragiertes Handeln geehrt. Vor gut sechs Wochen, am 25. Juli, gegen 14.45 Uhr war eine Seniorin in der Charlottenstraße unterwegs, als sie an der Einmündung Brigittenstraße einen starken Ruck an ihrer Handtasche bemerkte. Sie drehte sich um, sah einen jungen Mann, der an der Tasche zerrte, und anschließend mit der Beute davon rannte. Der Lieferant hörte die Hilfeschreie der Frau und eilte dem Räuber nach. Mehrfach forderte er den Dieb auf, stehen zu bleiben. Dieser ließ schließlich beeindruckt von dem sich nahenden Verfolger die Tasche fallen. So konnte der Lieferant die Tasche der alten Dame zurückgeben.


Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden