Viva Mexiko! Ausgehtipp des Monats

Das "Los Mariachis" wurde in der Zietenstraße 19 neu eröffnet. (Foto: Raabe)
Seit November gibt es das "Los Mariachis" in der Zietenstraße 19, das am 2. Februar offiziell eingeweiht wurde. Als eines der wenigen mexikanischen Spezialitätenrestaurants in der Region präsentiert sich das "Los Mariachis" im gemütlichen Ambiente mit landestypischen Accessoires und bietet für Freunde der lateinamerikanischen Küche zahlreiche leckere Gerichte an. Neben Nachos, Burritos Enchiladas oder Fajitas, die man sich auch zum Selberrollen bestellen kann, werden hier auch leckere Quesadillas mit Fleisch, Wurst oder auch vegetarisch sowie eine kleine Burger-Auswahl zubereitet. Suppen und Vorspeisen, frische Salate und Desserts sowie Kinderteller runden die kulinarische Vielfalt im "Los Mariachis" ab. Zu den Highlights auf der umfangreichen Karte gehören außerdem Lachsfilet vom Grill in Tequila-Koriandersauce oder die hausgemachten Tortillachips, die mit der am Tisch frisch zubereiteten Crème von frischen Avocados und Salat serviert werden. Nach und nach möchte der Familienbetrieb das Angebot mit Spezialitäten aus Venezuela, Chile oder Peru erweitern. Radeberger, Berliner Kindl und Schöfferhofer Hefeweizen gibt es vom Fass und die Weine kommen aus der Pfalz und Südamerika. Ein Catering ist auf Anfrage möglich.
Di-Sa ab 12 Uhr, So und Mo ab 15 Uhr geöffnet. 120 162 56.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden