BFC Preussen mit starkem Schlussspurt

Lankwitz.Mit Geduld und einer guten Kondition hat Landesligist BFC Preussen am 10. Landesliga-Spieltag am vergangenen Sonntag einen letztlich ungefährdeten 6:2-Sieg beim Grünauer BC gelandet. Vor allem in den letzten 20 Minuten hatten die Preussen mehr zuzusetzen. Müller (73.), Y. Demir (89.) und der insgesamt zweifache Torschütze Dort (90.) schraubten schließlich das Ergebnis in die Höhe. Mit einem Heimsieg gegen den Friedenauer TSC (Sonntag, 11 Uhr, Malteserstraße) wollen sich die Preussen nun im oberen Tabellendrittel festsetzen.
Fußball-Woche / UM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.