Preussen bleibt Spitzenreiter

Lankwitz. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Concordia Wilhelmsruh hat der BFC Preussen durch einen souveränen 3:0 (3:0)-Sieg seine Tabellenführung in der 1. Abteilung der Landesliga verteidigt. Dabei reichte der Mannschaft von Trainer Andreas Neuendorf eine gute erste halbe Stunde, in der sie durch Dort (9., 26.) sowie Abou-Chaker (22.) ihre Tore erzielte. Danach verwalteten die Lankwitzer ihren Vorsprung nur noch und versäumten es, einen höheren Sieg herauszuschießen.

Im nächsten Spiel tritt die Neuendorf-Elf am Sonnabend beim Adlershofer BC an (14 Uhr, Lohnauer Steig).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.