Preussens schwarze Woche

Lankwitz. Schwarze Woche für den BFC Preussen: Am vergangenen Mittwoch musste das Team von Trainer Andreas Neuendorf im Pokalspiel beim Berlin-Ligisten 1. FC Wilmersdorf eine 1:3-Pleite hinnehmen, ehe am Sonntag eine unerwartete 0:1-Heimniederlage gegen Türkiyemspor folgte. Damit büßte der BFC seine Tabellenführung in der Landesliga ein. "Wer 90 Minuten kein Tor schießt, hat es auch nicht verdient", sagte Neuendorf.

Die Chance zur Wiedergutmachung bietet sich seiner Elf am Sonntag bei Stern Marienfelde (13 Uhr, An der Dorfkirche).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.