Leute

Geburtshilfe im Regionalexpress

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | vor 6 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Spandau | Spandau. Ein Bundespolizist hat am 18. August Geburtshilfe in einem Zug von Rathenow nach Spandau geleistet. Der Beamte vernahm gegen 4.30 Uhr in einem Regionalexpress der Linie 4 laute Schreie einer Frau. Schnell wurde klar, dass die 32-Jährige unmittelbar vor der Geburt eines Kindes stand. Der 45-jährige Bundespolizist sprach zwei weibliche Reisende an und bat sie um Unterstützung. In einem Fahrradabteil kam dann ein...

1 Bild

„Ich will den Erfahrungsaustausch fördern“: Laura El-Khatib ist Intergationsbeauftragte

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Zehlendorf | vor 2 Stunden, 16 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Steglitz-Zehlendorf. Seit 1. April 2017 hat der Bezirk mit Laura El-Khatib wieder eine Integrationsbeauftragte. Die zuständige Stadträtin Carolina Böhm ist erleichtert, weil nun die umfangreiche Arbeit, die sich unter anderem aus der Zuwanderung der letzten Monate und Jahre ergeben hat, angemessen unterstützt wird.„Frau El-Khatib bringt umfangreiches Wissen aus ihrer vorherigen Tätigkeit als Integrationsbeauftragte in...

Eheleute Wiegand zum 60.

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | vor 10 Stunden, 33 Minuten | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Am Donnerstag, 24. August, feiern Waltraud und Harry Wiegandt ihren 60. Hochzeitstag. Beinahe 50 Jahre leben die frühere Verkäuferin und der ehemalige Feuerwehrmann im Fuchsbezirk. Bezirksamt und Berliner Woche gratulieren herzlich, wünschen Gesundheit und Wohlbefinden. gw

2 Bilder

Der Herr der fliegenden Kisten: Werner Schönfeldt aus Altglienicke begründete 2009 das Flugkistenrennen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | vor 1 Tag | 36 mal gelesen

Berlin: Flugkistenrennen | Johannisthal. Gut 85 Jahre lang wurde auf dem Flugplatz Johannisthal geflogen. 1995 wurde er mit einer letzten Flugschau offiziell geschlossen. Seit 2009 kann man dort wieder „Fliegende Kisten“ beobachten, die allerdings auf dem Boden bleiben.Beim inzwischen schon traditionellen Flugkistenrennen wetteifern Grundschüler und Gymnasiasten aus dem Bezirk um den phantasievollsten Nachbau historischer Flugmaschinen und die...

Händlers eiserne Liebe

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Am Mittwoch, 23. August, feiern Felizitas und Gerhard Händler ihren 65. Hochzeitstag. Die beiden wohnen bereits seit 1981 im Bezirk. Bezirksamt und Berliner Woche gratulieren herzlich, wünschen Gesundheit und Wohlbefinden. gw

1 Bild

Eine ganz persönliche Note: Hier gibt es die Torte zum selber basteln

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 308 mal gelesen

Berlin: Café kastanientörtchen | Prenzlauer Berg. Bistros, Restaurants und Cafés gibt es viele im Bezirk. Doch mit dem „Kastanientörtchen“ in der Kastanienallee ist eine ganz neue Idee entstanden. Im Café können sich die Gäste ihre Süßigkeit selbst zusammenstellen. Für jeden Gast gibt es das ganz persönliche Törtchen. Im Kühlregal stehen nicht wie in anderen Cafés die fertigen Cremetorten und Kuchen. Hier gibt es alle Zutaten und die Besucher können...

1 Bild

Abschied von Pfarrer Motter: Hoffnungskirche feiert seinen Abschiedsgottesdienst

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Pankow | vor 3 Tagen | 151 mal gelesen

Berlin: Hoffnungskirche | Pankow. Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 3. September, verabschiedet sich die Gemeinde der Hoffnungskirche um 14 Uhr von ihrem langjährigen Pfarrer Matthias Motter. Er übernimmt neue Aufgaben im Dienste der Kirche.Acht Jahre lang hat Motter als Pfarrer in der Hoffnungskirchengemeinde in der Elsa-Brändström-Straße 36 gearbeitet. In dieser Zeit hat er vieles bewirkt. Er hat Menschen in Not geholfen und konnte Herzensprojekte...

1 Bild

Hoch hinaus

Silvia Möller
Silvia Möller | Rahnsdorf | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Rahnsdorf. 3,80 Meter hoch ist die Sonnenblume von Waltraud Vieth, zu bewundern in der Straße 574, Parzelle 123 in Rahnsdorf. Die stolze Leserin schickte das Foto an die Berliner Woche. Wer bietet mehr?

3 Bilder

Marzahner Bastler bewirbt sich um Erzgebirgstitel als Schwibbogenkönig

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 70 mal gelesen

Marzahn. Noch ist es Sommer und die meisten Menschen denken nur an Urlaub. Anders Wolfgang Marx. Er bastelt an Weihnachtsutensilien und an seiner neuen Karriere als Schwibbogenkönig. Im Frühjahr hat Wolfgang Marx bereits zwei Schwibbögen nach Stollberg geschafft. Im Juli sandte er noch einen dritten für den diesjährigen Wettbewerb ein. Es ist der größte Schwibbogen, den er in seiner noch kurzen Karriere als Schwibbogenkönig...

1 Bild

Nichts für Schwarzseher: Schwarzer macht Praktikum in Videothek

Christina Schwarzer MdB (CDU)
Christina Schwarzer MdB (CDU) | Buckow | vor 5 Tagen | 37 mal gelesen

Berlin: Video World | Die neuesten Filme, die besten Serien, die coolsten Videospiele: Die Neuköllner Bundestagsabgeordnete Christina Schwarzer wird einen Abend lang Mitarbeiterin der Videothek „Video World“. Der Job startet am Freitag, den 1. September um 17.00 Uhr in der Filiale in der Rudower Straße 132, 12351 Berlin. Nach einer Einweisung durch Geschäftsführer Andreas Spinkler, wird die Bundestagsabgeordnete Filme, Serien und Spiele...

1 Bild

Schwarzer schenkt aus: Bundestagsabgeordnete kellnert im Bierbaum 3

Christina Schwarzer MdB (CDU)
Christina Schwarzer MdB (CDU) | Neukölln | vor 5 Tagen | 25 mal gelesen

Bierchen statt Bundestag, Sektchen statt Sitzung, Tresen statt Tagesordnungspunkt: Am 2. September wird die Neuköllner Bundestagsabgeordnete Christina Schwarzer die Gäste der beliebten Kneipe „Bierbaum 3“ im Schillerkiez bedienen. Alle Neuköllnerinnen und Neuköllner sind herzlich eingeladen, einen gemütlichen Abend zu verbringen. „Ich freue mich darauf, mit den Neuköllnern an einem so urigen Ort wie dem Bierbaum 3 ins...

2 Bilder

Spediteur der Worte: Herbert Witzel erzählt Geschichten eines legendären Schöneberger Cafés

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 16.08.2017 | 54 mal gelesen

Schöneberg. Anfang September kommt ein Buch in den Handel, das in einem Schöneberger Café spielt. Ein weiteres Werk, das vom Flughafen Tempelhof handelt, war bei Redaktionsschluss noch in Arbeit. „Geschichten von normalen Versagern, fiesen Verbrechern und starker Liebe“, so der Verfasser, Verleger, Drucker und Buchbinder in einer Person, Herbert Witzel.In der zuerst erscheinenden Geschichte aus Berlin mit dem Titel „Café...

3 Bilder

30 Jahre und kein bisschen leiser: "Die Männer" geben Jubiläumskonzert

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 16.08.2017 | 125 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Als AC/DC-Coverband machten sich "Die Männer" einen Namen. Sie sind die Vertreter des harten Rocks der 70er-Jahre. Aber auch die Berliner Band ist in die Jahre gekommen. Sie begehen in diesem Jahr ihr 30. Bühnenjubiläum.Und das wollen sie auch mit ihrem treuen Publikum gebührend feiern. Am 1. September um 21 Uhr spielen „Die Männer“ ihr Jubiläumskonzert im Kesselhaus in der Kulturbrauerei in der Knaackstraße...

100 Kerzen auf der Torte

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 16.08.2017 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Am 15. August feierte Margot Fransky aus Reinickendorf ihren 100. Geburtstag. Bezirksamt und Berliner Woche gratulieren ganz herzlich und wünschen Gesundheit und Wohlbefinden. gw

1 Bild

Ebrina Zeisler feierte 100. Geburtstag: Verwandschaft aus Holland zu Besuch

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 15.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Konditorei Fester | Falkenhagener Feld. Einen ganz besonderen 100. Geburtstag feierte Ebrina Zeisler am 8. August in der Konditorei Fester – mit vielen Nachbarn und ebenso viel Verwandtschaft aus Holland.Angefangen hat die Spandauer Zeit für die gebürtige Rotterdamerin Ebrina Zeisler im Jahre 1942. Da lernte sie Hans Zeisler kennen, der als deutscher Soldat in Holland stationiert war.Sie folgte ihm in seine Heimat, wo sie seit fast 40 Jahren in...

Baby- und Kinderflohmarkt in Oberschöneweide

Doreen Kosanke-Schoft
Doreen Kosanke-Schoft | Oberschöneweide | am 14.08.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Kita Pusteblume | Baby-und Kinderflohmarkt! Ihr habt Lust zu stöbern? Dann kommt einfach vorbei! Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Wir freuen uns auf Euren Besuch!!!!! Ihr wollt verkaufen oder habt fragen, dann meldet euch bei uns: evv-pusteblume@gmx.de.

1 Bild

Wir machen Karow bunt

Kleiner Schlauberger
Kleiner Schlauberger | Karow | am 12.08.2017

Berlin: Spielwarengeschäft Kleiner Schlauberger | Am 2.9. verabschieden wir von 10-16 Uhr die Sommerferien mit Live-Musik , Heliumballons , Kuchen  & Getränken. Mit unserer gesponsorten Straßemalkreide wollen wir die ganze Achillesstraße bunt gestalten und unser kleines Karow verschönern. Jeder kleine Künstler kann dabei einen Gutschein in Höhe von 20€ gewinnen. Natürlich sind alle Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde herzlichst eingeladen. Jede Altersklasse kann...

7 Bilder

Atelierbesuch bei Stampage-Künstler Stefan Merkt 1

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 12.08.2017 | 69 mal gelesen

Schöneberg. Bürgermeisterin Angelika Schöttler macht zurzeit einen Streifzug durch Künstlerateliers des Bezirks und hat den Maler und Berliner Woche-Reporter Horst-Dieter Keitel eingeladen, sie auf dieser Tour zu begleiten. Dieses Mal war der Briefmarkenartist Stefan Merkt das Ziel.Der 1960 in Pforzheim geborene und in Stuttgart aufgewachsene Künstler lebt seit 2005 in Berlin. In seiner großzügigen Altbauwohnung in der...

1 Bild

Kunstaktion mit Kultauto: Hässliches Entlein soll aufgehübscht werden

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 10.08.2017 | 124 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. In der Bahnhofstraße, Höhe Hausnummer 27, ist am 24. August von 11 bis 18 Uhr eine Kunstaktion auf dem Bürgersteig geplant: Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eine alte „Ente“ kreativ und fröhlich zu gestalten. Den jugendlichen Teilnehmern soll eine Art öffentlicher Graffiti-Ferienworkshop mit künstlerischer Anleitung geboten werden. Spraydosen in allen Farben stehen am 24. August bereit. Bei der mit einer...

1 Bild

Spätes „Eisernes Mädchen“: Barbara Barz ist ein begeistertes Union-Mitglied

Steffi Bey
Steffi Bey | Köpenick | am 10.08.2017 | 230 mal gelesen

Köpenick. Barbara Barz hat für eine 71-Jährige ein eher ungewöhnliches Hobby: Sie ist begeisterte Union-Anhängerin, verpasst kein Spiel und sammelt Fan-Artikel des Fußballvereins. Eigentlich sind ihre drei erwachsenen Söhne schuld an der späten Fußballliebe. „Die haben mich immer wieder angebaggert und geschwärmt von Union“, sagt die zierliche Dame mit den kurzen Haaren.2008 hatten sie schließlich Erfolg: Barbara Barz ging...

2 Bilder

Die Flaschenwand ist weg: Ordnungsamt und BSR räumten

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Kreuzberg | am 10.08.2017 | 196 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Schlesisches Tor | Kreuzberg. Er war fast schon eine kleine Touristenattraktion. Am U-Bahnhof Schlesisches Tor hatte ein Obdachloser eine Flaschenwand aus mehr als 2000 leeren Bierflaschen gebaut. Das Ordnungsamt ordnete jedoch die Räumung an. Petrov Chojnacki (44) wurde in den vergangenen Tagen zum bekanntesten Obdachlosen Berlins. Auf der Suche nach einem Schlafplatz hatte er sich auf einer Grünfläche an der Bevernstraße mit Blick auf die...

2 Bilder

Ein außergewöhnliches Jubiläum: Ehepaar Junge feierte 70-jährigen Hochzeitstag

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Prenzlauer Berg | am 09.08.2017 | 114 mal gelesen

Berlin: Senterra Pflegezentrum | Prenzlauer Berg. Das Ehepaar Junge feiert ein seltenes Hochzeitsjubiläum im Senterra Pflegezentrum in der Schieritzstraße: Seit 70 Jahren sind Ursula (93) und Hermann (93) Junge verheiratet.70 Jahre lang verheiratet zu sein – das ist schon eine große Besonderheit. Jetzt konnte das Ehepaar Junge dieses „Gnadenhochzeit“ genannte Jubiläum feiern. Am 26. Juli 1947 hatte sich das Paar das Ja-Wort gegeben.Treue, Verständnis,...

1 Bild

"Die Mitarbeiter sind besser als ihr Ruf": Axel Koller wird neuer Chef der Verkehrslenkung Berlin 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.08.2017 | 375 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Verkehrslenkung Berlin (VLB) ist wahrscheinlich die Verwaltung, um die es den meisten Ärger in der Stadt gibt: Unkoordinierte Baustellen, gesperrte Straßenzüge, ohne dass sich dort etwas tut, sind zwei Beispiele, die zu diesem Ruf beigetragen haben.Lange Zeit wurde das Amt kommissarisch geleitet. Zumindest das ändert sich am 15. August. Neuer Chef wird Axel Koller. Der 55-Jährige war bisher...

Lotte Hoffmann: 100. Geburtstag

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 09.08.2017 | 8 mal gelesen

Reinickendorf. Die Reinickendorferin Lotte Hoffmann hat am Dienstag, 8. August, ihren 100. Geburtstag gefeiert. Bezirksamt und Berliner Woche gratulieren herzlich und wünschen Gesundheit und Wohlbefinden. CS

1 Bild

WeltenSchmiede Sommerfest 2017

Irrlicht e.V.
Irrlicht e.V. | Alt-Treptow | am 08.08.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: WeltenSchmiede | Der Irrlicht geht in sein fünftes Jahr und auch die warme Jahreszeit muss gebührend gefeiert werden, darum Bänke raus denn es ist Entspannung angesagt! Wir laden ein zum Sommerfest 2017 in die WeltenSchmiede! Es gibt jede Menge Sonne, hohe Temperaturen und entspanntes “auf-der-Wiese-herumliegen” und wer mag kann natürlich auch spielen. Wir präsentieren und erklären diverse “Outdoor” Spiele. Natürlich werden...