Buch über jungen Honecker

Wann? 25.04.2017 19:00 Uhr

Wo? ehem. Stasi-Gelände, Ruschestraße 103, 10365 Berlin DE
Berlin: ehem. Stasi-Gelände | Lichtenberg. Martin Sabrow, Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Universität Potsdam, zeichnet in seinem neu erschienenen Buch „Erich Honecker“ die wichtigsten Stationen in der Jugend des Mannes nach, der später zum mächtigsten Politiker der DDR aufgesteigen sollte. Am 25. April stellt er seine Arbeit um 19 Uhr im Stasi-Museum in der Ruschestraße 103 vor. Die Lesung ist eine Veranstaltung des Vereins Bürgerkomitee 15. Januar. Der Eintritt kostet 3 Euro. Weitere Informationen auf www.buergerkomitee1501berlin.de. KW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.