Um die Wette buddeln: Bezirk lobt für Kitas und Schulen Garten-Wettbewerb aus

Die Gewinner des Gartenwettbewerbs 2016 – auch in diesem Jahr sollen Kinder und Jugendliche wieder im Garten kreativ werden. (Foto: Wrobel)

Lichtenberg. Ein Wettbewerb will kreatives Gärtnern mit Kindern und Jugendlichen fördern. Bildungs- und Freizeiteinrichtungen können sich noch bis zum 27. Januar anmelden.

Jedes Jahr eifern Kita-Kinder und Schüler mit ihren selbst angelegten Gärten um die Wette. Seit dem Jahr 2014 gibt es den Wettbewerb "Gärtnern ist Zukunft!", der auch in diesem Jahr vom Arbeitskreis Umwelt und Bildung Berlin-Lichtenberg ausgerufen wurde. Zwischen März und Oktober dieses Jahres können Schulen, Kindergärten und Freizeiteinrichtungen für junge Menschen teilnehmen. Die einzelnen Gruppen sollen einen grünen Lern- und Erlebnisort selbst gestalten.

Wie fantasievolles Gärtnern funktioniert, das haben die Teilnehmer in den vergangenen Jahren bewiesen. Jugendliche des Clubs "Future" am Schweriner Ring hatten ein kaputtes Auto zu einem riesigen Blumentopf umgestaltet. Einzigartig war auch der grüne Lernort der Kita "Minimax" in der Sadowastraße 16. Die Kinder schufen aus Kieseln und anderen Untergründen einen Pfad, der sich barfuß erlaufen ließ und so die Natur fühlbar machte.

Auch in diesem Jahr sind Kinder und Jugendliche aufgerufen, ihre Projektideen zu verwirklichen. Noch bis zum 27. Januar können sich die Einrichtungen bewerben.

Das Gartenprojekt wird fachlich begleitet. Am Ende wird die Dokumentation der Gartenarbeit in einer großen Veranstaltung gezeigt. Eine Jury kürt die schönsten und kreativsten Gärten. KW

Anmeldungen werden entgegengenommen vom Bezirksamt Lichtenberg von Berlin, Umwelt- und Naturschutzamt, Arbeitskreis Umwelt und Bildung, 10360 Berlin. Ein Formular kann angefordert werden per E-Mail an gartenwettbewerb@lichtenberg.berlin.de oder unter  902 96 77 63 61.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.