Auf frischer Tat ertappt

Lichtenberg. Ein aufmerksamer Anwohner aus der Siegfriedstraße konnte in der Nacht zum 30. Juni einen Einbruch verhindern. Gegen 1.50 Uhr bemerkte er zwei Männer, wie sie gerade mit Hebelwerkzeugen sich an der Eingangstür einer Tischlerei zu schaffen machten. Als ihnen der Einbruchsversuch misslang, begaben sie sich in eine nahegelegene Kneipe. Der Anwohner berichtete der Polizei seine Beobachtung. Die Beamten konnten die 28 und 30 Jahre alten Männer noch in der Kneipe festnehmen. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.