offline

Karolina Wrobel

Startpunkt ist: Lichtenberg
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 3.876 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 7
Folgt: 4 Gefolgt von: 14
Nichts ist so spannend, wie die Wirklichkeit. Ob Flüchtlingspolitik, Kinderarmut, Wohnungsbau, Verkehrsmaßnahmen oder Kunstausstellungen – ich berichte seit dem Jahr 2009 als freie Reporterin und Pressefotografin für die Berliner Woche. Wir greifen die Sorgen und Anregungen unserer Leser auf und zeigen, wie lesernah und informativ Lokaljournalismus sein muss. Ich bin Jahrgang 1979, habe Journalismus an der Berliner Universität der Künste studiert sowie Kulturwissenschaften an der Europa-Universität in Frankfurt (Oder). Ich wohne in Friedrichshain.

Marionettentheater zeigt "Aschenputtel" in der Anton-Saefkow-Bibliothek

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | vor 18 Stunden, 59 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Das Marionettentheater "Kaleidoskop" lädt am Sonnabend 10. Dezember, um 10 Uhr in die Anton-Saefkow-Bibliothek, Anton-Saefkow-Platz 14, ein. Zu sehen gibt es das Grimm'sche Märchen "Aschenputtel". Das Stück ist für Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt kostet ein Euro. Weitere Infos gibt es unter  902 96 37 73. KW

2 Bilder

Flüchtlinge müssen noch länger in Turnhallen hausen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Lichtenberg. Der Winter bricht an und noch immer müssen über 169 geflüchtete Menschen in Lichtenberger Turnhallen leben. Dabei sind viele Wohncontainer seit Wochen bezugsfertig. Der geplante Einzugstermin hat sich jetzt weiter nach hinten verschoben. Nur ein Zaun trennt die Flüchtlinge von ihrem künftigen Zuhause. Kinder spielen auf dem spartanisch eingerichteten Platz neben der Turnhalle in der Wollenberger Straße, in der...

1 Bild

"Runder Tisch" legt Konzept für Rummelsburger Bucht vor

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Berlin: Rummelsburger Bucht | Rummelsburg. Welche Entwicklung soll die Rummelsburger Bucht nehmen? Dieser Frage stellten sich verschiedene Interessenvertreter am "Runden Tisch Rummelsburg".Meist liegt der Rummelsburger See in idyllischer Ruhe da. Doch so ruhig war es um den See in den vergangenen Jahren gar nicht bestellt. Das zeigt eine jüngst aufgestellte Stele in der Straße An den Knabenhäusern. Sie ist das sichtbare Ergebnis eines zweijährigen...

Hits und Humor: Entertainment-Nachmittag im Einkaufscenter

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Castello Einkaufszentrum | Fennpfuhl. Hits und Humor gibt es am Freitag, 9. Dezember, bei einem Entertainment-Nachmittag im Einkaufscenter "Castello" in der Landsberger Allee zu erleben. Die Kabarettistin Chris Reuter führt durch das Programm. Mit dabei sind die Pop-Sängerin Antje Hübner und der Schlager-Sänger Klaus Beyer. Los geht es um 16.30 Uhr. Eintritt frei. KW

2 Bilder

"Guerilla Nation": Polizei sucht Zeugen im Rocker-Mord-Fall und hat neue Erkenntnisse

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 2 Tagen | 78 mal gelesen

Lichtenberg. Nach den tödlichen Schüssen auf ein Mitglied des Rockerclubs "Guerilla Nation" am 26. August dieses Jahres hat die Polizei neue Erkenntnisse – und bittet um Mithilfe.Bei der Tat wurde ein 28-jähriger Motorradfahrer kurz nach 13 Uhr im Kietzer Weg unvermittelt von mehreren Schüssen getroffen. Der Mann konnte sich noch in eine benachbarte Werkstatt schleppen, wo er zusammenbrach und starb. Nach den bisherigen...

Schau zur Stadtbahngeschichte im Museum Kesselhaus Herzberge

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Museum Kesselhaus Herzberge | Lichtenberg. Nur kurze Zeit gastiert die sehenswerte Modellbahnausstellung des Vereins für Berlin-Brandenburgische Stadtbahngeschichte (VBBS) "Weinbergsweg" im Museum Kesselhaus Herzberge.Vom 8. bis zum 11. Dezember zeigt das Museum auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses "Königin Elisabeth Herzberge", Herzbergstraße 79, eine große Modulanlage des VBBS "Weinbergsweg" und eine kleine S-Bahn-Heimanlage mit einem...

1 Bild

Gasversorger wird Steinbock-Pate: Firma berät Tierpark in Energiefragen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Das Unternehmen "Gasag Contracting" wird Pate für zehn Alpensteinböcke.Nicht nur die Beratung des Tierparks bei der Energieeinsparung ist eine der Aufgaben des Unternehmens "Gasag Contracting". Kürzlich übernahm die Tochterfirma des Gasversorgungsunternehmens auch die Patenschaft für zehn Steinböcke. "Wir haben uns für die Steinböcke entschieden, weil sie echte Experten sind, was Energieeffizienz betrifft",...

1 Bild

Verdiente Ehrenamtliche erhalten Lichtenberger Bürgermedaille

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Sie packen mit an, wenn Menschen Hilfe brauchen. Das jahrelange Engagement von Ehrenamtlichen würdigt der Bezirk jährlich mit einer Bürgermedaille.Für viele Ehrenamtliche ist ihre Arbeit selbstverständlich. Doch gerade dieses selbstverständliche Engagement verdient eine offizielle Würdigung. Die Verleihung der Lichtenberger Bürgermedaille an langjährige Ehrenamtliche soll ein besonderes Zeichen der Anerkennung...

1 Bild

Plattenbauten an der Wollenberger Straße sollen saniert und aufgestockt werden

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | vor 3 Tagen | 1101 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Kaum ein Bauprojekt zieht sich so lange hin, wie die Entwicklung der ehemaligen Wohnheime für vietnamesische Vertragsarbeiter an der Wollenberger Straße. Jetzt scheinen jedoch die letzten Hürden für eine Baugenehmigung genommen. Das Areal soll ein neues Quartier werden.Das Bebauungsplanverfahren ist in den letzten Zügen. "Der städtebauliche Vertrag ist unterschriftsreif", sagt Wilfried Nünthel (CDU), der...

Schau über einstigen Gemeindepfarrer Julius Kurth im Bürgerschloss

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Schloss Hohenschönhausen | Alt-Hohenschönhausen. Dem Leben und Wirken des einstigen evangelischen Gemeindepfarrers von Hohenschönhausen, Julius Kurth (1870-1949), gedenkt ab dem 8. Dezember eine Ausstellung im Bürgerschloss Hohenschönhausen, Hauptstraße 44. Anlässlich des Reformationsjahres 2017 wird die wissenschaftliche und künstlerische Arbeit des Pfarrers und Japankenners herausgestellt. Die Vernissage findet um 15 Uhr statt. Die Ausstellung endet...

Entspannungskurs in der Kiezspinne

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. | Lichtenberg. Wer regelmäßig mit speziellen Techniken gegen Verspannungen vorgeht, hilft Beschwerden vorzubeugen. Die Selbsthilfekontaktstelle "Synapse" bietet im Nachbarschaftshaus "Kiezspinne", Schulze-Boysen-Straße 38, ab dem 9. Januar einen siebenwöchigen Entspannungskurs an. Die Kursleiterin Andrea Lehmann zeigt jeden Montag von 17.30 bis 18.30 Uhr verschiedene Techniken aus der Progressiven Muskelentspannung und dem...

3 Bilder

Michael Grunst ist der neue Kandidat der Linken für das Bürgermeisteramt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 211 mal gelesen

Lichtenberg. Die Partei Die Linke kehrt auf ihrer Hauptversammlung die Scherben des Wahldebakels zusammen: Michael Grunst kandidiert nun für das Bürgermeisteramt, Katrin Framke soll Stadträtin werden. Gesine Lötzsch wird neue Bezirksvorsitzende.Schon William Shakespeare wusste: Für ein Komplott braucht es Schurken, keine Edelmänner. Und auch für viele Mitglieder der Linkspartei steht offenbar fest, welche Art von...

Bastel-Workshop: Aus alten Zeitschriften neue Notizhefte machen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

Berlin: Hoppla Charlotte | Lichtenberg. Die schönsten Geschenke sind selbstgemacht: "Upcycling" nennt sich die kreative Wiederverwertung von Material. Wie das funktioniert, erfahren die Teilnehmer des "Upcycling im Advent"-Workshops von Mareike Hadeler im Geschäft "Hoppla Charlotte", Alfredstraße 4. Im Rahmen des "Lebendigen Adventskalenders" können die Kursteilnehmer am Sonnabend, 17. Dezember, von 14 bis 18 Uhr alte Bücher, Landkarten und...

Schläger-Truppe mit Kanthölzern im Café in der Siegfriedstraße

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Lichtenberg. In einem Café in der Siegfriedstraße hat es am 25. November eine Schlägerei gegeben. Laut Polizei sollen dort vier Männer gegen 17.30 Uhr in Streit geraten sein. Einer von ihnen verließ das Café und kehrte kurze Zeit später mit einer Truppe von fünf Männern zurück. Einige dieser Männer sollen mit Kanthölzern bewaffnet gewesen sein. Sie gingen auf die drei im Café los. Anschließend flüchtete die Schläger-Truppe...

Unfallzeugen gesucht: Lkw und Radler auf Landsberger Allee kollidiert

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Fennpfuhl. Die Polizei sucht nach Zeugen, die am 16. November gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Landsberger Allee beobachtet haben. Ein Radfahrer war stadteinwärts unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache beim Abbiegen in die Vulkanstraße stürzte. Dabei rutschte er gegen einen neben ihm fahrenden Lastwagen. Der Lkw fuhr nach der Kollision ohne anzuhalten weiter. Der 31-jährige Radler zog sich schwere Armverletzungen...