Bezirksamt bildet aus

Lichtenberg.Am 31. Januar endet die Bewerbungsfrist für das Ausbildungsjahr 2013 im Bezirksamt Lichtenberg. Das bietet beginnend am 1. September dieses Jahres 24 Ausbildungsplätze an. Darunter sind zehn Verwaltungsfachangestellte in der Fachrichtung Kommunalverwaltung, fünf Kaufleute für Bürokommunikation, ein Vermessungstechniker, drei Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Bibliotheken. Die Bewerbungen können online über die Stellensuche auf www.Interamt.de unter dem Stichwort "Lichtenberg" gesendet werden. Für die Ausbildung zum Gärtner endet die Bewerbungsfrist am 28. Februar. Auch Ausbildungsplätze für Altenpfleger werden angeboten, diese Bewerbungen nimmt der Verbund Lichtenberger Seniorenheime in der Einbecker Straße 85, 10315 Berlin, z. H. Geschäftsführerin Kati Kühne entgegen. Weitere Informationen gibt es im Internet: www.berlin.de/ba-lichtenberg/buergerservice/bildung
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden