Brückentunnel wieder geöffnet

Lichtenberg.Am 15. November wurde der Tunnel am Ausgang Siegfriedstraße/ Gudrunstraße am U-Bahnhof Lichtenberg nach Verzögerungen der umfänglichen Baumaßnahmen wieder geöffnet. Die Bauarbeiten dienten dem Umbau der Rampenanlage, die jetzt einen behindertengerechten Zugang zur U-Bahnlinie 5 ermöglicht. Die Bauarbeiten verzögerten sich um Wochen. Als Grund für die Verzögerungen benennt die BVG Probleme bei der Lieferung von Baumaterialien. So war etwa die geplante Klinkerverblendung nicht mehr am Markt verfügbar, weshalb auf Fliesen umgestellt werden musste. Auch Stahl- und Stufenmaterialien wurden nicht termingerecht angeliefert. Ein Rohrbruch sorgte für zusätzliche Verzögerungen.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.