Elektroauto für Bürgermeister

Rummelsburg.Am 15. November findet die nächste Sitzung der Bezirksverordneten in der Max-Taut-Aula, Fischerstraße 36, statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderen ein Antrag von Bündnis 90/Die Grünen, der die Dienstwagen des Bezirksamts unter die Lupe nimmt. Die Grünen rufen das Amt auf, bei der Neuanschaffung auf Elektroautos zu setzen. Die Große Anfrage der Fraktion Die Linke beschäftigt sich mit bezahlbarem Wohnen im Bezirk. Sie will geklärt wissen, wie viele Bedarfsgemeinschaften in Lichtenberg Anspruch auf Übernahme der Kosten der Unterkunft nach Sozialgesetzbuch II und XII haben. Des weiteren fragt die Fraktion, wie viele Wohnungslose es im Bezirk gibt und was zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit getan wird. Die Sitzung beginnt 17 Uhr. Weitere Tagesordnungspunkte unter www.berlin.de/ba-lichtenberg.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden