Ganz nah dran am Bierbrauen

Lichtenberg. Die Kunst des Bierbrauens steht am 13. Februar ab 17.30 Uhr im Mittelpunkt der "Berliner Kultur Tour", die vom Kulturring in Berlin organisiert wird. Dann geht es in die Berliner-Kindl-Schultheiß-Brauerei, wo echten Bierbrauern auf die Finger geschaut werden kann. Teilnehmer erhalten nicht nur Einblick in die Prozesse des Brauvorgangs. Es wird auch über die Entwicklungstendenzen im Bierverbrauch informiert. Natürlich gehört auch eine Verkostung zum Programm. Dazu wird Eisbein, Kasseler oder Schnitzel auf den Tisch gebracht. Treffpunkt ist die Indira-Ghandi-Straße 66-69. Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet inklusive Essen und Verkostung 21,50 Euro, um Anmeldung unter 51 48 97 36 wird gebeten.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.