Intendant Wuschek bleibt

Lichtenberg.Kay Wuschek, Intendant des Theaters an der Parkaue, wird das Haus bis 2020 leiten. Der Senat hat den Vertrag mit ihm vorzeitig verlängert, der bisherige endete 2015. "Ich freue mich, dass Herr Wuschek seine national und international geachtete Arbeit an Deutschlands größtem Kinder- und Jugendtheater fortsetzen kann", erklärt dazu Kulturstaatssekretär André Schmitz.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.