Konferenz rund ums Fahrrad

Lichtenberg.Zum länderübergreifenden Fahrradtourismus zwischen Berlin und Brandenburg soll auch Lichtenberg beitragen. Wo Verbesserungen in den Fahrradrouten noch notwendig sind und welche Stärken das Fahrradleitsystem in Berlin hat, das ist Thema auf der Lichtenberger Fahrradkonferenz am 18. September. Die Konferenz findet zum vierten Mal statt und wird vom Umweltbüro Lichtenberg organisiert. Alle Radfahr-Interessierten sind eingeladen, von 17.30 bis 21 Uhr an den zahlreichen Vorträgen und Workshops teilzunehmen und sich so einzubringen. Um eine Anmeldung bis zum 13. September wird gebeten unter 92 90 18 66 oder per E-Mail an info@umweltbuero-lichtenberg.de. Die Fahrradkonferenz findet im Ratssaal des Rathauses in der Möllendorffstraße 6 statt.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.