Kostenlos surfen im Rathaus

Lichtenberg.Ab sofort bietet das Rathaus in der Möllendorffstraße 6 während seiner Öffnungszeiten für alle Besucher kostenlosen Zugang zum mobilen Internet. Damit können Besucher per Laptop, Tablet-PC oder Smartphone im Internet surfen und auf E-Mails und Social-Media-Angebote zurückgreifen. "Damit ist Lichtenberg der erste Bezirk, der im gesamten Rathaus einen stabilen und für jedermann nutzbaren Internetzugang per WLAN realisiert hat", freut sich der für Immobilien zuständige Stadtrat Andreas Prüfer (Die Linke). Die Idee hatte die Bezirksverordnetenversammlung angeregt. Um den Zugang zum WLAN zu bekommen müssen sich Nutzer einmalig mit Nutzernamen und Kennwort registrieren.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden