Kunst für guten Zweck ersteigern

Lichtenberg.Zur 21. Kunstversteigerung zugunsten der Aktion "Kinder von Tschernobyl" lädt die Galerie Ratskeller, Möllendorffstraße 6, am 22. November ab 19 Uhr ein. Bereits im Vorfeld können Interessenten die von Künstlern und Sammlern zur Versteigerung gespendeten Graphiken besichtigen: vom 18. bis 20. November 10 bis 19 Uhr. Es stehen unter anderen Graphiken von Michael Arantes-Müller (*1953), Claus Weidensdorfer (*1931) oder Hans-Joachim Zeidler (1935-2010) zur Versteigerung. Sie ist eine jährliche Gemeinschaftsaktion des Aktionskreises Evangelischer Kirchengemeinden "Kinder von Tschernobyl", der Galerie und des Graphik-Collegiums Lichtenberg. Informationen: 902 96 37 13.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.