Lange Nacht mit Vorträgen

Lichtenberg.Zur Langen Nacht der Politik am 25. Januar im Rathaus Lichtenberg werden sich erstmals die Ansprechpartner für das neue Sanierungsgebiet Frankfurter Allee Nord vorstellen. Eine Reihe von Kurzvorträgen soll auch einen Überblick zu den geplanten Projekten geben, darunter sind ein Energiekonzept, das Wohnungsvorhaben in der Magdalenenstraße 19 und das Blockkonzept für das ehemalige MfS-Areal. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und findet im Rathaus in der Möllendorffstraße 6 im Ratssaal im Raum 100 statt.Daneben informiert die Polizei zu Sicherheitsfragen ab 19.30 Uhr im Raum 114 in der Möllendorffstraße 6. Thema der Informationsveranstaltung ist "Sicher wohnen". Bei der Veranstaltung der Langen Nacht der Politik präsentieren darüber hinaus alle Fraktionen der Bezirksverordnetenversammlung ihre Arbeit.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden