Lichtenberger Chorsommer

Lichtenberg. Eine ganz besondere Form des gemeinsamen Musizierens ist der Chor. Die Leidenschaft fürs Singen haben auch viele Lichtenberger für sich entdeckt. Ihr Können präsentieren neun Chöre aus dem Bezirk beim 10. Lichtenberger Chorsommer am 14. September im Kulturhaus Karlshorst in der Treskowallee 112. Von 14 bis 17 Uhr gibt es hier professionelle Chöre, aber auch Hobby-Sänger zu hören. So präsentiert der Clara-Schumann-Chor sein Repertoire, aber auch der der Chor der Adam-Ries-Grundschule oder der Chor der Kita Singemäuse. Im Nebenprogramm ist Artistik zu erleben. Veranstaltet wird der Chorsommer vom Verein Gemeinsam in Lichtenberg. Der Eintritt ist frei.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.