Maskeraden der Gewalt

Lichtenberg.Noch bis zum 18. Januar ist die Ausstellung "Barbaren der Oberschicht? Maskeraden systemischer Gewalt" in der Galerie im Ratskeller in der Möllendorffstraße 6 zu sehen. Die Kuratorin Sabine Winkler hat in dieser Gruppenausstellung künstlerische Positionen zusammengestellt, die sich mit der Gewalt politischer und wirtschaftlicher Systeme in der globalisierten Welt auseinandersetzen. Am 16. Januar findet um 19 Uhr in der Galerie ein Künstlergespräch statt. Weitere Informationen unter www.barbaren-der-oberschicht.net.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden