Motorradfahrer schwer verletzt

Lichtenberg.Vielfache Knochenbrüche hat ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Abend des 4. September erlitten. Der 35-Jährige war gegen 18.10 Uhr in der Landsberger Allee in Richtung Weißenseer Weg unterwegs. An der Kreuzung Liebenwalder Straße/Siegfriedstraße stieß der Motorradfahrer mit einem Wagen zusammen, der die Siegfriedstraße in Richtung Liebenwalder Straße befuhr. Nach Zeugenangaben hat der Autofahrer die auf Rot geschaltete Ampel missachtet. Der Kradfahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus, der Autofahrer wurde leicht verletzt.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.