Preisträger gesucht

Lichtenberg. Herausragende Unternehmen zeichnen sich nicht nur allein durch Umsatzzahlen aus. Wer sich als Arbeitgeber besonders für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einsetzt, den Nachwuchs fördert oder sich in sozialen und ökologischen Bereichen besonders engagiert - der kommt als Preisträger für die Auszeichnung "Lichtenberger Unternehmen des Jahres 2014" in Betracht. Der Preis wird bereits zum dritten Mal vom Wirtschaftsstadtrat und Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) ausgelobt. Unternehmen können sich für die Auszeichnung noch bis zum 31. August bewerben, auch Mitarbeiter können Vorschläge einreichen. Weitere Informationen gibt es auf www.upl-lichtenberg.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.