Reparatur von Spielgeräten

Lichtenberg.Um Verbesserungen auf dem Spielplatz in der Hauptstraße an der Rummelsburger Bucht bemüht sich die Fraktion der SPD im Ausschuss für Umwelt am 8. Januar. Die Bezirksverordneten diskutieren die Initiative der SPD, notwendige Reparaturen durchzuführen und für Ersatz der defekten Spielgeräte zu sorgen. Bei dem beliebten Bagger sei der Sitz aus Holz abgebrochen, und auch der Aussichtsturm sei bereits 2011 abmontiert und bislang nicht ersetzt worden. Nur ein unschöner Autoreifen sei zurückgeblieben, heißt es in der Begründung zum Antrag der SPD. Der Ausschuss tagt ab 19 Uhr im Raum 7 im Rathaus Lichtenberg in der Möllendorffstraße 6.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden