Sommerfest in der Hagenstraße

Lichtenberg. Bei dem großen Nachbarschaftsfest am 25. Juni in der Hagenstraße gibt es Gelegenheit, sich zu vergnügen und allerlei Bildungseinrichtungen, Vereine und Gewerbetreibenden kennenzulernen. Zwischen 14 und 19 Uhr werden die Polizei und die Feuerwehr Einblicke in ihre Arbeit geben, die Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek wird ebenfalls vertreten sein. Eröffnet wird das Fest offiziell um 15 Uhr im Undine-Garten in der Hagenstraße 57. Hier finden auch Rundgänge durch die Ausstellung zur Arbeit des Sozialwerkes des Demokratischen Frauenbunds statt, es gibt ein Bühnenprogramm mit der Undine-Schirmherrin Dagmar Frederic, die Trommelgruppe "Die Schlagfertigen" und der Seniorentanzkreis Lichtenberg werden ihr Können zeigen. Ab 17 Uhr klingt das Fest mit Grillen und Musik aus. Der Eintritt ist frei, weitere Informationen gibt es unter www.Frauen-dfb.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.