Sondersitzung der BVV

Lichtenberg.Die Bezirksverordnetenversammlung tagt am 13. Januar, um 17 Uhr mit einer Sondersitzung im Rathaus Lichtenberg in der Möllendorffstraße 6, Raum 100. In der Sitzung geht es vor allem um Haushalts-Entscheidungen. Bürgermeister und Finanzstadtrat Andreas Geisel (SPD) hatte Ende vergangenen Jahres fürs Jugendamt eine Haushaltssperre verhängt. Die Fraktion Die Linke kritisiert diese Maßnahme. Am 13. Januar soll diskutiert werden, wie es nun weiter geht.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.